reflections

Wenn du mich ansiehst,

dann schaudert es mir über den Rücken.

Doch du siehst mich so selten an.

 

Wenn du mich umarmst,

will ich dich nie wieder gehen lassen.

Doch du umarmst mich so selten.

 

Wenn du mich küsst,

soll dieses schöne Gefühl dabei nie wieder aufhören.

Doch du küsst mich zu selten.

 

Wenn du mich berührst,

dann wird mir ganz warm.

Du berührst mich zu selten,

mir ist kalt.

 

 

8.6.07 15:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung